Aktuelles: Schlierbach

Seitenbereiche

Herzlich willkommen in der
Gemeinde Schlierbach

Erste Covid-19 Testaktion in Schlierbach

Artikel vom 25.02.2021

Am Mittwoch wurden in Schlierbach Erzieherinnen der Kindertageseinrichtungen sowie Lehrkräfte der Grund- und Gemeinschaftsschule auf Covid-19 getestet.

Sporthalle Bergreute gegen 15:30 Uhr: Das Deutsche Rote Kreuz der Bereitschaft Schlierbach beginnt mit den Vorbereitungen für die Testaktion. Um später einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, wurde das Abfragen der Personalien, das Abstreichen, das Befüllen des Tests mit der Trägerlösung und die Auswertung getrennt.

Getestet wurden alle Teilnehmer mit einem Nasen-Rachen-Abstrich in Form eines Covid-19 Antigen-Schnelltests. Diese Form der Testung ist inzwischen sehr zuverlässig und gibt schon nach 15 Minuten die Gewissheit ob eine Corona-Infektion vorliegt.

In Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz aus Schlierbach hat die Gemeindeverwaltung die Schnelltestaktion organsiert. „Es ist schön zu sehen, wie reibungslos und unkompliziert die Zusammenarbeit funktioniert. Ganz herzlichen Dank an die ehrenamtlichen Helfer des DRK für die Durchführung und an die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung für die Organisation der Testaktion. Es freut mich, dass wir kurzfristig die Möglichkeit einer Testung schaffen konnten“, so Bürgermeister Sascha Krötz. Besonders erfreut zeigte er sich auch über das Ergebnis der Aktion, denn bei keiner der getesteten Personen wurde das Corona-Virus nachgewiesen.

Damit die Mitarbeiterinnen der Kindertageseinrichtungen und die Lehrkräfte der Schulen auch weiterhin Gewissheit haben, soll die Möglichkeit einer regelmäßigen Testung geschaffen werden. Details hierzu stimmt die Gemeindeverwaltung derzeit mit dem Roten Kreuz ab.